erweiterte Suche

Weiterbildung päd. Fachkräfte

Kursangebote Kursdetails


Informationen zum Kurs NF820 Praktische, spannende und einfache Aktionen insbesondere für pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertagesstätten

Status wenig Teilnehmer
Kursnummer NF820
Kurstitel Praktische, spannende und einfache Aktionen insbesondere für pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertagesstätten
Dozent(en) Daniel Mazander
Veranstaltungsort Erftstadt-Gymnich, Naturparkzentrum, Gymnicher Mühle 10
Termin Fr. 21.04.2023
Uhrzeit 09:30 - 16:30
Dauer 1 Termin / 8 UE
Kosten 88,00 €
Max. Teilnehmerzahl 20
Freie Plätze 18
Zielgruppe Erwachsene allgemein

Informationen zu Kursort(en)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs "Praktische, spannende und einfache Aktionen insbesondere für pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertagesstätten" (NF820)

  • Name Dozent Daniel Mazander
    Beruf:
    Schulausbildung
    Kurse des Dozenten
    • NF820 Praktische, spannende und einfache Aktionen insbesondere für pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertagesstätten

Foto(s)

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Es stehen keine weiteren Informationen zur Verfügung!

Einzeltermine für Kurs NF820 Praktische, spannende und einfache Aktionen insbesondere für pädagogische Mitarbeiter*innen in Kindertagesstätten

Datum Zeit Straße Ort
21.04.2023 09:30 - 16:30 Uhr   Erftstadt-Gymnich, Naturparkzentrum, Gymnicher Mühle 10

Info

Naturerlebnispädagogik - Praktische, spannende und einfache Aktionen rund um das Thema Naturerlebnis
Die Naturerlebnispädagogik vereint Elemente der Erlebnispädagogik mit modernen Konzepten der ökologischen Bildung. Ziel ist die Entwicklung von Schlüsselkompetenzen auf persönlicher, sozialer und fachlicher Ebene, um aktiv und eigenverantwortlich die Zukunft im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung gestalten zu können. Die Fortbildung umfasst praxisnahe Aktivitäten, die die Elemente der Bewegung, der Teamfähigkeit, sowie die Wahrnehmung der Natur durch Sinneseindrücke fördern. Dazu gehören theoretische Hintergrundinformationen, ebenso wie die Vorbereitung und Durchführung solcher Aktionen. Mal wild, mal leise, ganz allein oder gemeinsam im Team, stellt sich die Gruppe der Teilnehmenden gemeinsam verschiedenen Herausforderungen. Am Ende bleibt noch Zeit, persönliche Eindrücke zu schildern und gemeinsam deren Nutzen, Funktion und Sinnhaftigkeit zu diskutieren.
Inhalte: Grundlagen der Naturerlebnispädagogik und der Bildung für nachhaltige Entwicklung
Naturerlebnis am Beispiel Bach
Ablauf und Planung einer Naturerlebnispädagogischen Veranstaltung mit zahlreichen Praxisbeispielen
Planungs-, Organisations- und Sicherheitstipps
Wichtig: In der Regel finden die Programme wetterunabhängig statt, da es sich um Outdoor-Programme handelt. Bitte denken Sie daran, sich dem Wetter entsprechend zu kleiden, wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk sind ratsam. Zusätzlich sollten unbedingt Gummistiefel bzw. Gummischuhe (z.B. Crocs) mitgebracht werden
Verpflegung: Bitte bringen sie sich für die Mittagszeit etwas zu Essen mit. Geschirr wird bereitgestellt- Es gibt eine Küche vor Ort, in welcher mitgebrachte Speisen erwärmt werden können. Getränke (Kaffee, Tee, Wasser) werden gestellt.






Keine Kurse im Warenkorb

Elternstart NRW

Das kostenlose Kursangebot der Familienbildungsstätten NRW für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr.
Öffnet internen Link im aktuellen FensterKurse ansehen

Sprachkurs für angehende Pflegekräfte (berufsbezogenes Deutsch und Berufsorientierung)

1. Kurs Durchführungszeitraum: 10.01.2022 bis 14.07.2022 Lernziel B1

2. Kurs Durchführungszeitraum: 25.07.2022 bis 27.02.2023 Lernziel B2

Die Kurse verstehen sich als Vorbereitung auf und Vermittlung in der Pflegeausbildung oder Pflegehilfstätigkeiten.

Die Zahl der Menschen, die im Alter Pflege benötigen, nimmt ständig zu. Damit werden die Einrichtungen der ambulanten und stationären Pflege vor große Herausforderungen gestellt, da qualifiziertes Personal nicht im gleichen Maße mitwächst. Gleichzeitig finden sich unter den zugewanderten Menschen viele, die ein großes Interesse an Pflegetätigkeiten haben, denen aber häufig der Zugang zu den entsprechenden Berufsfeldern wegen mangelnder Sprachkenntnisse verwehrt bleibt. Mit dem Kurs werden Sie auf die beruflichen Anforderungen im Bereich Pflege vorbereitet (Praktikum) und bekommen die Chance, Ihre sprachlichen Fähigkeiten zu verbessern.

Kursaufbau:

  • 568 Unterrichtstunden Aufbaukurs Deutsch und Berufsorientierung (Mo-Fr 9:00-13:00 Uhr)
  • 4-wöchiges Vollzeit-Praktikum
  • Auswertung Praktikum, Lernstanderhebung Deutsch, Zukunftsbörse, Beratung
  • bei Interesse: Vermittlung einer offiziellen Prüfung (muss selber finanziert werden)

Kursort:
AWO Seniorenzentrum, Auf der Helle 38, Bergheim-Quadrath

Zertifizierung